Einführung von OKR (Objectives & Key Results)

Insolvenzvermeidung und Turnaround im Gesundheitswesen
29. Februar 2016
Prozessoptimierung mit Barcodes
9. Juni 2016

Einführung einer Unternehmenssteuerung mit OKR (Objectives & Key Results) in einem mittelständischen Unternehmen.

Ein mittelständisches Dienstleistungsunternehmen sucht nach einer Möglichkeit Veränderungen schnell und verbindlich umzusetzen und die Verantwortung mit den Mitarbeiter zu teilen und das Management zu entlasten.

OKR (Objectives & Key Results) steht für eine Unternehmenssteuerung mit inspirierenden und anspruchsvollen Zielen. Die Methode wird von Google, Apple und anderen Konzernen in einem extrem agilen Umfeld genutzt. Die Einführung bei dem schnell gewachsenen, jungen Unternehmen dauert lediglich sechs Wochen, ein erster OKR-Zyklus wird noch über drei Monate begleitet. Zur Unterstützung der Transparenz und Zusammenarbeit wurde eine App entwickelt.

>> Mehr zur Methode OKR

Zeitraum: Oktober 2015 bis April 2016